Ausbildung Stadt Delmenhorst
Die kreisfreie Stadt Delmenhorst sucht zum 01.08.2018 für die Stadtbücherei eine oder einen

Auszubildende bzw. Auszubildenden zur bzw. zum Fachangestellten für Medien- und Informationstechnik (FAMI), Fachrichtung Bibliothek

Entgelt gem. TVAöD, Vollzeit 39 Wochenstunden, befristet (Ausbildungszeit 3 Jahre)
Was erwartet Sie?

Sie erwartet eine dreijährige Ausbildung, in der Sie sämtliche Aufgabenbereiche in einer öffentlichen Bibliothek kennenlernen und selbst praktisch ausführen. Außerdem absolvieren Sie die theoretische Ausbildung, im Rahmen der regelmäßigen Besuche der Berufsschule. Ergänzend absolvieren Sie Praktika, um einen umfassenden Einblick in den FAMI Beruf zu erhalten.

Was bietet Ihnen eine Ausbildung bei der Stadt Delmenhorst?

In einem gut aufgestellten Team vermitteln wir Ihnen alle für die Bereitstellung, Vermittlung und Erwerbung eines aktuellen Informations- und Literaturangebots notwendigen Arbeitsschritte. Hierbei werden Schwerpunkte sowohl auf analoge wie auch digitale Medien und Endgeräte wie Tablet, E-Book-Reader, etc. gesetzt. Darüber hinaus werden Sie in die Veranstaltungs- und Öffentlichkeitsarbeit der Stadtbücherei eingebunden. Im Rahmen Ihrer Ausbildung erhalten Sie Projekte zur selbstständigen Bearbeitung und im 3. Lehrjahr eine Abteilung, in der Sie eigenverantwortlich Medien einkaufen dürfen. Ergänzend absolvieren Sie Praktika, u.a. in den Fachrichtungen Archiv und Wissenschaftliche Bibliothek. Hier greifen wir auf ein Netzwerk aus Kooperationspartnern aus der Region zu. Außerdem bieten wir Ihnen eine nach Ausbildungsjahren gestaffelte Vergütung, eine Jahressonderzahlung, 29 Tage Urlaub und andere tarifvertragliche Regelungen.


Was müssen Sie mitbringen?

  • Realschulabschluss
  • Beherrschung der deutschen Sprache in Wort und Schrift
  • Freude am Kontakt mit Menschen sowie Serviceorientierung
  • Sicherheit in den Grundlagen der PC-Arbeit und ein gutes Allgemeinwissen
  • Teamfähigkeit, Engagement, Freundlichkeit und Zuverlässigkeit
  • sowie ab dem 18. Lebensjahr die Bereitschaft zu Einsätzen an Wochenenden, im Rahmen der Öffnungszeiten der Stadtbücherei


Der schriftliche Eignungstest wird voraussichtlich am Dienstag, 5. Dezember 2017, von 13 bis ca. 17 Uhr stattfinden. Die Vorstellungsgespräche sind für Montag, 18. Dezember 2017 geplant.



Interesse?
Dann bewerben Sie sich bitte mit aussagekräftigen Unterlagen, bis zum 03.12.2017.
Für Fragen steht Ihnen Frau Schmidt unter (04221) 99-2400 zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
counter-image